Am Samstag, den 29. Juni, legten 22 Löschfüchse der Freiwilligen Feuerwehr Markt Großostheim erfolgreich die Prüfung zur „Kinderflamme“ ab.

In zwei Schwierigkeitsstufen mussten die Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren verschiedene Aufgaben bewältigen. Unter anderem mussten die Aufgaben der Feuerwehr zugeordnet, grundlegendes Wissen über die Freiwillige Feuerwehr bewiesen und Grundsätze der Brandschutzerziehung erklärt werden. Die Kinder beschrieben Gefahren im Haushalt und zeigten, wie man Verletzte mit einem Pflaster und Bewusstlose in der stabilen Seitenlage versorgt.

Alle 22 Löschfüchse haben die Kinderflamme bestanden und bekamen voller Stolz die Urkunde und das dazugehörige Abzeichen von unserem Kommandanten Alan Friedreich und unserem zuständigen Gebiets-Kreisbandmeister Max Asmar sowie dem Kreisbrandmeister Kinderfeuerwehr Volker Hock überreicht.

Wir, die Betreuer der Löschfüchse, sind sehr stolz auf euch! Das habt ihr super gemacht!

Du bist zwischen 6 und 12 Jahren alt und findest Feuerwehr spannend? Dann komm doch gerne mal zum Schnuppern vorbei! Am 10. August finden von 11 bis 14 Uhr unsere Ferienspiele statt, eine Anmeldung ist hierfür nicht erforderlich. Unsere nächste Gruppenstunde nach der Sommerpause findet am Samstag, 7.9.2024 von 14:30 bis 16 Uhr statt.

 


Neueste Berichte